Tag 8

Guten Morgen,

heute gibt es ein Rezept für Zimtschnecken von Lotte (Tegemeo English Medium Primary School, Karagwe) für euch.

Hefeteig
500g Mehl
30g frische Hefe
80g Zucker
1/8L Milch
80g Butter
1Tl Salz
1EL Vanillezucker

Füllung
50g zerlassene Butter
100g Zucker 1Tl Zimt

Das Mehl in eine Back-/Rührschüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe mit etwas Zucker und etwas der lauwarmen Milch verrühren. bis sich die Hefe aufgelöst hat. Anschließend in die Mulde geben, mit etwas Mehl bestäuben und für knapp 30 Min. an einem warmen Ort (evtl. Backofen, ganz niedrig gestellt aber Vorsicht wegen der Schüssel! ) gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten zugeben und die Masse zu einem Teig verarbeiten. Am Besten den Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit der Hand fertig kneten. Nun kann man den Teig nochmals 20 Min. gehen lassen, notwendig ist es aber nicht unbedingt. Danach den Teig zu einem Rechteck ausrollen, zerlassene Butter drauf streichen und mit Zimt & Zucker bestreuen. Anschließend den Teig aufrollen und in 2 cm dicke Stücke schneiden, auf ein Backblech setzen, nochmals 10 Min. gehen lassen und dann für 25 Min. bei 200° backen. Zum Schluss kann man die Zimtschnecken noch mit Puderzucker oder einer Zuckerglasur bestreichen.

Viel Spaß dabei,

Raphael

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s