Ich packe meine Koffer…

Der Countdown läuft!

Ich fliege mit der Ausreisegruppe von Tansania und Kenia von Stuttgart aus über Istanbul nach Dar Es Salaam, einer der größten Städte Tansanias. In Istanbul treffe ich dann meine Mitfreiwilligen, die alle von verschiedenen Flughäfen in Deutschland aus fliegen. Mit dabei habe ich einen Koffer und einen großen Wanderrucksack. Insgesamt darf ich 46 kg von zu Hause mitnehmen.

An überlebenswichtigen Utensilien im Gepäck von Ostafrikareisenden sollten einige Dinge nicht fehlen, beispielsweise eine Taschenlampe, eine gut gefüllte Reiseapotheke, ein Fotoalbum sowie ein Adressbuch mit den Adressen von allen Freunden und Verwandten. Ich bin wahnsinnig gespannt auf mein Abenteuer und kann noch gar nicht glauben, dass es endlich bald losgeht!

Liebe Grüße und bis bald,
Raphael

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s