Impfungen

…um ein gesundes Jahr in Tansania zu verbringen, gehören natürlich auch die richtigen Impfungen dazu. Neben Tetanus, Hepatitis A und B, Mumps, Masern und Röteln sind Tollwut, Gelbfieber, Typhus und Meningokken für einen längeren Afrika-Aufenthalt unentbehrlich. Dies bedeutet zurzeit für mich: jede Woche eine andere Impfung! *Freudensprünge*

Bis Bald,

Raphael

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s